Praxis für
Kinderzahnheilkunde
Dr. Cornelia Fach
Dr. Elena Schaub-Langner
Dr. Esther Wolf

Josephsburgstraße 34
Berg am Laim
81673 München

Tel.: 089/45 66 51 13

Behandlungsarten

Kindgerechte Behandlungsarten beim Kinderzahnarzt

Unser wichtigstes Ziel ist, dass der kleine Patient die zahnärztliche Behandlung schmerz- und angstfrei erleben kann.

Jeder Behandlungsschritt wird in kindgerechter Sprache erklärt und bei Bedarf auch demonstriert (Tell-Show-Do). Wir verwenden ganz bewusst freundliche Begriffe, wie „Schlafwasser für den Zahn“ oder „Zahndusche“. Deshalb bitten wir Sie im Vorfeld keine angstauslösenden Begriffe zu Hause zu verwenden, wie z.B. „Spritze“ oder „Bohrer“.

Wenn nötig wird eine örtliche Betäubung des zu behandelnden Zahnes durchgeführt, so dass die Zähne „schlafen“  während wir sie „duschen“ können.
Durch ein spezielles Oberflächenanästhetikum wird zuvor die Stelle der Mundschleimhaut unempfindlich gemacht, an der der Einstich für die örtliche Betäubung erfolgt.

Wenn die Zähne dann wieder aufwachen, sind Karies und Baktus verscheucht und der Milchzahn ist wieder schön weiß und gesund.

Lesen Sie mehr über unsere speziellen Behandlungsmethoden für Kinder:

Hypnotisierend!
Behandlung am Stuhl mit Hilfe hypnotischer Verhaltensführung

Zauberluft...
Mit ein wenig Lachgas kann Ihr Kind sich entspannen und wohlfühlen

Gaaanz ruhig!
Angstfrei und entspannt durch sanfte Sedierung

Schlafe süss!
Eine Vollnarkose - wenn's besonders schwierig ist